Newsletter abonnieren

mit acarda RegTech News auf dem Laufenden bleiben

  • *Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem Stern markierten Felder aus.

acarda Plattform Demo

acarda arep platform

die acarda Plattform in Aktion kennenlernen

Wir demonstrieren Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten der acarda Plattform anhand realer Szenarios in Ihrem Unternehmen. Kontaktieren Sie uns hierfür einfach über dieses E-Mail-Formular:

  • *Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem Stern markierten Felder aus.
 

Dreigliedrige Solvency-II-Vorlage (TPT V5) – Neuer Standard tritt Ende Juni in Kraft

Das dreigliedrige Template (TPT) ist ein weit verbreitetes Datenaustauschformat, das den Austausch von Solvency-II-relevanten Datenpunkten zwischen Vermögensverwaltungs- und Versicherungsunternehmen erleichtern soll. Bis Ende März 2020 wird die neue TPT-Version 5.0 neben der älteren Version 4.0 existieren und ab Ende Juni zum neuen Standard werden.

Die TPT Version 5.0 ist ein Schritt hin zu einer stärkeren Standardisierung des Formats. Im Vergleich zur älteren Version werden in Version 5.0 neue Bereiche eingeführt, um die Behandlung von Private-Equity-Investitionen gemäß den aktualisierten Solvency-II-Regeln zu unterstützen. Eine weitere wesentliche Erweiterung des Formats ist eine neue Klassifizierung der Bereiche hinsichtlich ihrer Relevanz für den Swiss Solvency Test, die deutsche Nachweisung 675 und das EIORP ECB Reporting.

Diese Neuerung kann für diejenigen Unternehmen nützlich sein, die Daten sammeln wollen, welche zur Erfüllung der oben erwähnten Verordnung notwendig sind. Infolgedessen kann sie neue Herausforderungen für die Dienstleistungsanbieter mit sich bringen, die aufgefordert werden, eine bessere Abdeckung bestimmter Datenpositionen in der TPT Version 5.0 zu liefern.

Eine stärkere Standardisierung der Formatanforderungen könnte auch bedeuten, dass Abweichungen von der definierten .csv-Formatierung vom Markt möglicherweise nicht mehr akzeptiert werden.

Obwohl die Änderungen zwischen der alten 4.0 und der neuen 5.0 TPT-Version eher gering erscheinen mögen, werden sie erhebliche Auswirkungen auf die Anbieter von Meldediensten haben.

acardas regulatorische Meldeplattform arep ist bereit für die neue TPT-Version 5.0. Bitte kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere Solvency II-Lösung zu erfahren und wie arep Sie bei der Erfüllung der Anforderungen von TPT 5.0 unterstützen kann.

Mehr Nachrichten…

Neue Standards für PRIIPs-KIDs ab 1. Juli 2022

Laut Informationen des Bundesverbands Investment und Asset Management (BVI) vom 21. Mai 2021 plant die EU-Kommission den Start der PRIIPs-KIDs, um ein halbes Jahr zu verlängern. Ein Maßnahmenpaket, das nicht nur die technischen Anpassungen auf Level 2, sondern auch eine punktuelle Änderung der Level-1-Verordnung beinhalten wird, soll von der EU-Kommission noch im Juni 2021 an das EU-Parlament und den Rat übermittelt werden.

Mehr

ESMA aktualisiert ihre FAQs zu AIFMD

Am 28. Mai 2021 hat die ESMA aktuelle FAQs zur Alternative Investment Fund Managers Directive (AIFMD) veröffentlicht.
Das Dokument wurde um drei neue Fragen bezüglich der Berichterstattung nach Annex IV ergänzt. Zu den Fragen Nr. 84, 85 und 86 im Abschnitt III liefert die ESMA detaillierte Erläuterungen und Beispiele für die korrekte Ausweisung von NET DV01, NET CS01 und NET Equity Delta des AIFs.

Mehr

acarda geht strategische Partnerschaft mit InReg ein, für ein verstärktes Monitoring europäischer Regulatorik.

acarda, ein führendes europäisches RegTech-Unternehmen der LPA-Gruppe, kooperiert mit InReg, einem Service Provider, der sich auf die Bereitstellung von komplexen, kompetenzbasierten Monitoringlösungen für die Asset Management- und Lebensversicherungsbranche spezialisiert hat.

Mehr

Neue Standards für PRIIPs-KIDs ab 1. Juli 2022

Laut Informationen des Bundesverbands Investment und Asset Management (BVI) vom 21. Mai 2021 plant die EU-Kommission den Start der PRIIPs-KIDs, um ein halbes Jahr zu verlängern. Ein Maßnahmenpaket, das nicht nur die technischen Anpassungen auf Level 2, sondern auch eine punktuelle Änderung der Level-1-Verordnung beinhalten wird, soll von der EU-Kommission noch im Juni 2021 an das EU-Parlament und den Rat übermittelt werden.

Mehr

ESMA aktualisiert ihre FAQs zu AIFMD

Am 28. Mai 2021 hat die ESMA aktuelle FAQs zur Alternative Investment Fund Managers Directive (AIFMD) veröffentlicht.
Das Dokument wurde um drei neue Fragen bezüglich der Berichterstattung nach Annex IV ergänzt. Zu den Fragen Nr. 84, 85 und 86 im Abschnitt III liefert die ESMA detaillierte Erläuterungen und Beispiele für die korrekte Ausweisung von NET DV01, NET CS01 und NET Equity Delta des AIFs.

Mehr

acarda geht strategische Partnerschaft mit InReg ein, für ein verstärktes Monitoring europäischer Regulatorik.

acarda, ein führendes europäisches RegTech-Unternehmen der LPA-Gruppe, kooperiert mit InReg, einem Service Provider, der sich auf die Bereitstellung von komplexen, kompetenzbasierten Monitoringlösungen für die Asset Management- und Lebensversicherungsbranche spezialisiert hat.

Mehr

acarda erhält ISO-Zertifizierung für Informationssicherheit

acarda besteht erfolgreich das diesjährige Zertifizierungsaudit gemäß ISO-27001 für den Geltungsbereich „Softwareentwicklung und Betrieb von SaaS-Lösungen für das Berichtswesen von Privat- und Investmentfonds“.

Mehr

ESMA fordert Verbesserung der Datenqualität im AIFMD-Reporting

Am 8. April hat die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) ihren statistischen Jahresbericht über Alternative Investmentfonds2 in der EU veröffentlicht. Darin wird eine Verbesserung der Datenqualität im Annex-IV-Reporting vorgeschlagen. Zusätzlich wird die Weiterverfolgung der im August 2020 angeregten Optimierung der Alternative Investment Fund Managers Directive (AIFMD) durch die Europäische Kommission gefordert.

Mehr

acarda GmbH

Eschersheimer Landstr. 14
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

acarda Luxemburg

56 Route de Trèves
2633 Senningerberg
Luxemburg

acarda London

c/o LPA
7 Westferry Circus
Canary Wharf
London E14 4HD
Großbritannien

© 2021 acarda GmbH | Alle Rechte vorbehalten | All rights reserved
text