Newsletter abonnieren

mit acarda RegTech News auf dem Laufenden bleiben

  • *Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem Stern markierten Felder aus.

acarda Plattform Demo

acarda arep platform

die acarda Plattform in Aktion kennenlernen

Wir demonstrieren Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten der acarda Plattform anhand realer Szenarios in Ihrem Unternehmen. Kontaktieren Sie uns hierfür einfach über dieses E-Mail-Formular:

  • *Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem Stern markierten Felder aus.
 

EMT – from version 1.0 to 3.0. Get ready with us!

As per the latest MIFiD II guidelines, the European MIFiD Template (EMT) version 3.0 was launched to be produced by manufacturers from December 10, 2019. FinDatEx has provided a period of one year for asset managers to transition from the old EMT to the new version.  This means that, by 10th December 2020, we should be able to produce EMT version 3.0.

Evolution of fields in EMT versions at a glance:

Key changes from v.1.0 to v. 3.0 in a few words:

Impact on EMT fields overall:

Impact on EMT Static Data section:

  • Information on reporting « producer » is introduced
  • Financial Instrument Product Type has more detailed classifications
  • Share class types are better identified with new flags for performance fee, distribution, or payment of distribution
  • To align better with German market requirements, compliance with MiFID II product government has been added

Impact on EMT Target Market section:

  • ESG is now a dedicated field of Client Objectives & Needs
  • Reference date is date of setup or validation of the Target Market

Impact on Costs & Charges section:

  • Reference date of the data required for ex-post and for ex-ante
  • Borrowing costs should now be disclosed (ex-ante & ex-post)

How do we implement these changes from data collection?

The table shows the new field names, obligation, data nature and the source of data in EMT3.0. The customer is obliged to provide more data points as shown below:

Note that the 4 Mandatory fields must be sourced/provided by the customer: these data points are static data information, most commonly to be provided via back-office fund accounting systems. The new fields, Conditional, Optional and Indicative, must be analysed on by the customer. If no information is provided, these fields will populate as blank in the report.

If you are adopting the AMT – acarda Asset Manager Template (3.1 version), these fields will be mapped to the corresponding AMT fields as listed above. We will manage the fields obligation change as well as the field name changes on the existing fields in new EMT reports.

Output compare:

Let’s get ready together!

Mehr Nachrichten…

FCA ermahnt Fondsmanager zu mehr Qualität bei der ESG-Offenlegung

Nick Miller, Leiter der Abteilung „Asset Management Supervision“ der britischen Finanzmarktaufsichtsbehörde FCA hat in einem offenen Brief vom 19. Juli an die Vorstände der in UK zugelassenen Fondsanbieter die Qualität der offengelegten ESG-Daten bemängelt.

Mehr

Sind Sie bereit für EDDy_neu? acarda integriert neues WM-Schnittstellen-Modul.

Ab Januar 2022 wird die EDDy Schnittstelle zu WM-Daten durch EDDy_neu abgelöst; d.h. veraltete Technologien und Funktionalitäten werden sukzessive durch neue ersetzt.

Mehr

Nachhaltiges Reporting aus einer Hand

Gerhard Jovy, Gründer und Geschäftsführer von acarda, Plattform für Compliance und regulatorisches Reporting in der Investment Management Industrie, über das Management nachhaltiger Anlagemöglichkeiten.

Mehr

FCA ermahnt Fondsmanager zu mehr Qualität bei der ESG-Offenlegung

Nick Miller, Leiter der Abteilung „Asset Management Supervision“ der britischen Finanzmarktaufsichtsbehörde FCA hat in einem offenen Brief vom 19. Juli an die Vorstände der in UK zugelassenen Fondsanbieter die Qualität der offengelegten ESG-Daten bemängelt.

Mehr

Sind Sie bereit für EDDy_neu? acarda integriert neues WM-Schnittstellen-Modul.

Ab Januar 2022 wird die EDDy Schnittstelle zu WM-Daten durch EDDy_neu abgelöst; d.h. veraltete Technologien und Funktionalitäten werden sukzessive durch neue ersetzt.

Mehr

Nachhaltiges Reporting aus einer Hand

Gerhard Jovy, Gründer und Geschäftsführer von acarda, Plattform für Compliance und regulatorisches Reporting in der Investment Management Industrie, über das Management nachhaltiger Anlagemöglichkeiten.

Mehr

Die Europäischen Kommission erwägt die Verlängerung der Freistellungsperiode von UCITS KIID nach der Verschiebung der neuen PRIIPs RTS

Anlässlich der Verschiebung der neuen PRIIPs RTS hat die Europäische Kommission am 15. Juli 2021 ein Konsultationspapier veröffentlicht, das eine Fristverlängerung für das UCITS KIID bis zum 30. Juni 2022 beantragt.

Mehr

CRR II: neue Reporting-Vorschrift ab Juli 2021. Was jetzt zu beachten ist.

Ende Juni 2021 tritt die aktualisierte Capital Requirement Regulation (CRR II) in Kraft. Ziel der EU-Regulierung ist die Einführung eines sensitiveren Rahmens für das Management von Kreditrisiken. Daraus resultieren zukünftig strengere Anforderungen an die Offenlegung von Risikokennzahlen.

Mehr

acarda GmbH

Große Gallusstraße 9
60311 Frankfurt a. M.

acarda Luxemburg

68, Avenue de la Liberté
L-1930 Luxembourg

acarda London

c/o LPA
7 Westferry Circus
Canary Wharf
London E14 4HD
Großbritannien

© 2021 acarda GmbH | Alle Rechte vorbehalten | All rights reserved
text