Newsletter abonnieren

mit acarda RegTech News auf dem Laufenden bleiben

  • *Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem Stern markierten Felder aus.

arep Demo

acarda arep platform

die arep Plattform in Aktion kennenlernen

Wir demonstrieren Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten der arep Plattform anhand realer Szenarios in Ihrem Unternehmen. Kontaktieren Sie uns hierfür einfach über dieses E-Mail-Formular:

  • *Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem Stern markierten Felder aus.
 

Transaktionskosten
& Marktdaten

Transaktionskosten korrekt und vollständig kalkulieren

Seit Januar 2018 sind EU-weit die PRIIPS- und MiFID-II-Regulierungen in Kraft; mit dem Ziel, Anlageprodukte für Investoren transparenter und vergleichbarer zu machen. Gemäß den Anforderungen der ESMA müssen sämtliche Kosten und Gebühren, die im Zusammenhang mit Fondstransaktionen entstehen absolut und prozentual dargestellt werden. Die Ausweisung erfolgt über definierte Templates. Transaktionskosten sind darin entweder als Durchschnittswert der letzten 3 Jahre (ex ante) oder des letzten Jahres (ex post) anzugeben.

Für die Berechnung der Transaktionskosten wird die Arrival-Price-Methode (slippage cost methodology) empfohlen, die wiederum 2 unterschiedliche Verfahren zulässt:

Das Full-PRIIPs-Vefahren basiert auf den eigenen Transaktionsdaten und konzentriert sich auf die Intraday-Preise von überwiegend liquiden Vermögenswerten. Hierfür ist eine sehr genaue und zuverlässige Marktdaten-Lösung notwendig.

Das New-PRIIPS-Verfahren basiert ebenfalls auf eigenen Transaktionsdaten; jedoch für Vermögenswerte ohne verfügbare Intraday-Preise, oder wenn verfügbare Mittelpreise ungenau sind. Stattdessen werden durchschnittliche Spreads zur Berechnung herangezogen.

mit der arep Plattform und unseren Managed Services können Sie Transaktionskosten nach jeder Methode parallel berechnen.

  • Berechnung der Transaktionskosten gemäß PRIIPs, MIFiD II und weiteren Vorschriften (UK Disclosure, RG97 etc.)
  • Schätzung der Transaktionskosten für neue Produkte
  • Durchsicht von Fondsdaten und Fondskalkulationen
  • Beschleunigte Berechnung: Konzentrieren Sie sich auf Ausnahmen statt jede Standard-Transaktion zu überprüfen
  • Nutzen Sie Ihre vorhandenen Daten für die Ausgabe und Verteilung.
  • Über das arep Dashboard behalten Sie immer den kompletten Überblick
  • Sie haben Zugang zu Kursen und Fair-Value-Berechnungen führender Marktdatenanbieter
  • Überwachen Sie sämtliche Transaktionen mit einer webbasierten Software-as-a-Service-Lösung
  • Verbesserte Visualisierung mit einer umfassenden Dashboard-Lösung für Transaktionskosten

wichtige Voraussetzung: eine umfassende Marktdaten-Lösung

Für die regulatorische Bewertung von Transaktionen und Beständen sowie für die Berechnung von Transaktionskosten im Rahmen der EPT-, EMT-, DCPT-, RG97- und ICT-Berichterstattung ist die Ermittlung korrekter Marktpreise nach der Arrival-Price-Methode essentiell. Spätestens ab Dezember 2021 wird es nicht mehr möglich sein, Transaktionskosten mit der Schätzmethode über AFG-Tabellen zu ermitteln. Aus diesem Grund sollte so bald wie möglich auf eine robuste Marktdaten-Lösung umgestellt werden.

Die arep Plattform bietet Ihnen eine vollständige, vielseitige und zuverlässige Marktdaten-Lösung.

weitere Vorteile

einfacher Zugriff:

hohe Abdeckung:

Leistungsprüfung:

Add-Ons:

Kunden, die uns vertrauen

acarda GmbH

Eschersheimer Landstr. 14
60322 Frankfurt am Main Germany

acarda Services S. à r. l.

56 Route de Trèves
2633 Senningerberg Luxembourg

Germany

Luxembourg

Fax

Email

© 2020 acarda GmbH | Alle Rechte vorbehalten | All rights reserved
text